Conjugation Arbeiten: Ich arbeite!

Arbeitest du gerne bei Medici Living Group?

Conjugation: Arbeiten

Conjugation of Arbeiten – Examples

Second Per. Sing. (2SG): Du arbeitest. Arbeitest du?

Conjugate Arbeiten – Examples:

Ich arbeite freitags und samstags in einem Laden für Videospiele außerhalb von Hildesheim.
I work on Fridays and Saturdays at a video game store outside of Hildesheim.

Warum arbeitest du gerne bei Medici Living Group?
Why do you like working for Medici Living Group?

Frau Keller: Wo arbeitest du jetzt, Victoria?
Victoria: Danke, dass Sie gefragt haben, Frau Keller. Von Beruf bin ich eigentlich Analystin, aber arbeite ich soeben als technische Betriebsleiterin in Magdeburg.

Ms. Keller: Where are you working now, Victoria?
Victoria: Thank you for asking, Ms. Keller. By profession, I’m actually an analyst, but I’m working as a technical operations manager in Magdeburg right now.

Gregory, musst du wieder dieses Wochenende in Neuss arbeiten?
Nein, Maria. Dieses Wochenende arbeite ich in einem Büro den ganzen Tag unter Menschen in Magdeburg

Gregory, do you have to work in Neuss again this weekend?
No, Maria. This weekend I work in an office all day among people in Magdeburg

Betty muss noch 45 Minuten arbeiten, bevor ihr Arbeitstag zu Ende ist.
Betty has to work another 45 minutes before her workday is over.

Ich arbeite an meinem Abschluss in Brachyologie an einer Universität in Halle.
I am working on my degree in brachyology at a university in Halle.

Ich arbeite an meinem Abschluss in Spektrologie an einer Universität in Kaiserslautern.
I’m working on my degree in spectrology at a university in Kaiserslautern.

Wo arbeitest du jetzt, Toni?
Ich arbeite jetzt in einer Bank in Bremerhaven.

Where are you working now, Toni?
I work in a bank in Bremerhaven now.

Warum arbeitest du nicht bei, “Outfittery”?
Why don’t you work for, “Outfittery”?

More Conjugation Examples: Arbeitest du?

Hast du wirklich gekündigt? Warum arbeitest du nicht mehr für Penta?
Did you really quit? Why don’t you work for Penta anymore?

Du wohnst in Trier. Warum arbeitest du in Düsseldorf und nicht in Trier?
You live in Trier. Why do you work in Düsseldorf and not in Trier?

Ich arbeite montags, dienstags und mittwochs in einem Schönheitssalon außerhalb von Solingen.
I work Mondays, Tuesdays, and Wednesdays at a beauty salon outside of Solingen.

Warum arbeitest du nicht bei, “Flaschenpost”?
Why don’t you work for “Message in a Bottle”?

Warum arbeitest du mit Katharina, Phil?
Why are you working with Katharina, Phil?

Warum arbeitest du nicht bei, “Zeotap”?
Why don’t you work for, “Zeotap”?

Warum arbeitest du am besten Universität der Welt, Universitätsmedizin Berlin?
Why do you work at the best university in the world, Universitätsmedizin Berlin?

Warum arbeitest du nicht für, N26, so wie ich?
Why don’t you work for, N26, like I do?

Herr Weiß: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Liya: Guten Tag. Ich heisse Liya. Ich arbeite sechsmal in der Woche vormittags in einem Büro außerhalb von Wiesbaden.

Mr. Weiß: What is your name? Where do you work?
Liya: Good morning. My name is Liya. I work six mornings a week in an office outside Wiesbaden.

Warum arbeitest du am besten Universität der Welt, Technische Universität München?
Why do you work at the best university in the world, Technische Universität München?

Ich arbeite an meinem Abschluss in Ökologie an einer Universität in Mannheim.
I am working on my degree in ecology at a university in Mannheim.

Warum arbeitest du nicht bei, “Zizoo”?
Why don’t you work for, “Zizoo”?

Hast du wirklich gekündigt? Warum arbeitest du nicht mehr für AUTO1-Group?
Did you really quit? Why don’t you work for AUTO1-Group anymore?

Du bist Spezialist für Marketing-Promotions. Warum arbeitest du als Unternehmensjurist und nicht als Spezialist für Marketing-Promotions in Pforzheim?
You are a specialist in marketing promotions. Why do you work as a corporate lawyer and not as a marketing promotions specialist in Pforzheim?

Lawrence, warum arbeitest du da?
Nein, Henri. Ich arbeite nicht da.

Lawrence, why are you working there?
No, Henri. I don’t work there.

Arbeitest du jetzt für, “Mister Spe”, Hannes? Arbeitest du nicht mehr für, “Zizoo”? Was ist passiert?
Do you now work for, “Mister Spe”, Hannes? Don’t you work for Zizoo anymore? What happened?

Ich arbeite an meinem Abschluss in Sitiologie an einer Universität in Osnabrück.
I am working on my degree in Sitiology at a university in Osnabrück.

More Conjugation Examples: Arbeitest du?

Herr Krämer: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Amelie: Guten Morgen. Ich heisse Amelie. Ich arbeite in einem Schreibwarengeschäft in der Nähe von Hamm.

Mr. Krämer: What is your name? Where do you work?
Amelie: Good morning. My name is Amelie. I work in a stationery store near Hamm.

Matthew, warum arbeitest du auf einem Boot?
Nein, Paul. Ich arbeite nicht auf einem Boot.

Matthew, why are you working on a boat
No, Paul. I don’t work on a boat.

Warum arbeitest du gerne bei Flaschenpost?
Why do you like working at Flaschenpost?

Du bist Leiterin der Buchhaltung. Warum arbeitest du als Postzustellerin und nicht als Leiterin der Buchhaltung in Pforzheim?
You are head of accounting. Why do you work as a mail carrier and not as an accounting manager in Pforzheim?

Ich arbeite mittwochs, freitags und samstags in einem Geschäft für Männer-Bekleidung außerhalb von Düsseldorf.
I work Wednesdays, Fridays, and Saturdays at a men’s clothing store outside of Düsseldorf.

Johnny: Wo arbeitest du, Carl?
Carl: Johnny, ich arbeite in Würzburg in einem Kostümgeschäft immer mittwochs, donnerstags und freitags.

Johnny: Where do you work, Carl?
Carl: Johnny, I work in Würzburg in a costume store always on Wednesdays, Thursdays and Fridays.

Hast du wirklich gekündigt? Warum arbeitest du nicht mehr für Movinga?
Did you really quit? Why don’t you work for Movinga anymore?

Arbeitest du mit, “Camunda”?
Do you work with, “Camunda”?

Warum arbeitest du bei, Riskmethods, und welche Tipps hast du für Neueinsteiger?
Why do you work at Riskmethods and what tips do you have for newcomers?

Herr Roth: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Maximilian: Guten Tag. Ich heisse Maximilian. Ich arbeite sechsmal in der Woche vormittags in einem Büro außerhalb von Darmstadt.

Mr. Roth: What is your name? Where do you work?
Maximilian: Good morning. My name is Maximilian. I work six mornings a week in an office outside Darmstadt.

Du bist Verkaufstrainee . Warum arbeitest du als Kundenbetreuer und nicht als Verkaufstrainee in Nürnberg?
You are a sales trainee. Why do you work as an account manager and not as a sales trainee in Nuremberg?

Warum arbeitest du nicht bei, “BuildingRadar”?
Why don’t you work for BuildingRadar?

Henri, warum arbeitest du als Fahrer?
Nein, Til. Ich arbeite nicht als Fahrer.

Henri, why do you work as a driver?”
No, Til. I don’t work as a driver.

Ich arbeite mittwochs, donnerstags und freitags in einem Geschäft für Wohnkultur außerhalb von Lübeck.
I work on Wednesdays, Thursdays and Fridays in a home decor store outside of Lübeck.

Warum arbeitest du nicht mit Jerry draußen?
Why aren’t you working with Jerry outside?

Du bist Vertriebsmitarbeiter im Innendienst. Warum arbeitest du als Wirtschaftsprüfer und nicht als Vertriebsmitarbeiter im Innendienst in Darmstadt?
You are an internal sales representative. Why do you work as an auditor and not as an internal sales representative in Darmstadt?

Du bist Führungskraft. Warum arbeitest du als Mediaplanerin und nicht als Führungskraft in Potsdam?
You are an executive. Why do you work as a media planner and not as an executive in Potsdam?

More Conjugation Examples: Arbeitest du?

Ich arbeite an meinem Abschluss in Hippologie an einer Universität in Ilmenau.
I am working on my degree in hippology at a university in Ilmenau.

Warum arbeitest du mit Marilyn, Nick?
Why are you working with Marilyn, Nick?

Wo arbeiten Sie, Herr Krüger? Herr Krüger, ich arbeite sechs Tage pro Woche und mixe Cocktails (normalerweise Swimming Pools, Tequila Sours, und Gin Fizzs) in Eden Bar in Pforzheim drüben in der Hauptstraße.
Where do you work, Mr. Krüger? Mr. Krüger, I work six days a week mixing cocktails (usually swimming pools, tequila sours, and gin fizzes) at Eden Bar in Pforzheim over on the main street.

Warum arbeitest du nicht bei, “Element Insurance”?
Why aren’t you working with Element Insurance?

Joan muss noch 50 Minuten arbeiten, bevor ihr Arbeitstag zu Ende ist.
Joan has to work another 50 minutes before her workday is over.


Conjugation Arbeiten: Du arbeitest.
Conjugation Arbeiten: Du arbeitest. You work. Simple Present. Second person singular.

Du wohnst in Kiel. Warum arbeitest du in Bochum und nicht in Kiel?
You live in Kiel. Why do you work in Bochum and not in Kiel?

Arbeitest du mit, “Signavio”?
Are you working with, “Signavio”?

Warum arbeitest du für AMBOSS?
Why are you working for AMBOSS?

Du bist Market Development Manager, . Warum arbeitest du als Finanzanalyst und nicht als Market Development Manager in Regensburg?
You are Market Development Manager, . Why do you work as a Financial Analyst and not as a Market Development Manager, in Regensburg?

Herr Bergmann: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Emma: Hallo. Ich heisse Emma. Ich arbeite als Rechtsberaterin in einem Büro außerhalb von Remscheid.

Mr. Bergmann: What is your name? Where do you work?
Emma: Hello, my name is Emma. I work as a legal advisor in an office outside Remscheid.

Ich arbeite an meinem Abschluss in Gnomologie an einer Universität in Mikefurt.
I am working on my degree in gnomology at a university in Mikefurt.

Wo arbeiten Sie, Frau König? Frau König, ich arbeite vier Tage pro Woche und mixe Cocktails (normalerweise Daiquiris, Gin und Sins, und Harvey Wallbangers) in Sunray Bar in Koblenz drüben im Grünen Weg.
Where do you work, Mrs. König? Ms. König, I work four days a week mixing cocktails (usually daiquiris, gin and sins, and Harvey Wallbangers) at Sunray Bar in Koblenz over on Grüner Weg.

Herr Wolf: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Herr Voigt: Hallo. Ich heisse Herr Voigt. Ich arbeite als Kundenbetreuer in Solingen.

Mr. Wolf: What is your name? Where do you work?
Mr. Voigt: Hello. My name is Mr. Voigt. I work as an account manager in Solingen.

Heloise, warum arbeitest du an den Booten?
Nein, Jackander. Ich arbeite nicht an den Booten.

Heloise, why are you working on the boats
No, Jackander. I’m not working on the boats.

Warum arbeitest du bei, Combyne, und welche Tipps hast du für Neueinsteiger?
Why do you work at, Combyne, and what tips do you have for new hires?

Ich arbeite an meinem Abschluss in Technik an einer Universität in Coburg.
I’m working on my degree in engineering at a university in Coburg.

Ich arbeite an meinem Abschluss in Nephrologie an einer Universität in Augsburg.
I’m working on my degree in nephrology at a university in Augsburg.

More Conjugation Examples: Arbeitest du?

Herr Laure: Wo arbeitest du jetzt, Lena?
Lena: Danke, dass Sie gefragt haben, Herr Laure. Von Beruf bin ich eigentlich einen Zahntechniker, aber arbeite ich in unsrer Zeit als einen Dachdecker in Mikefurt am Main.

Mr. Laure: Where are you working now, Lena?
Lena: Thank you for asking, Mr. Laure. By profession, I am actually a dental technician, but work in our time as a roofer in Mikefurt am Main.

Warum arbeitest du mit Emil, Donald?
Why are you working with Emil, Donald?

Du bist Controller, . Warum arbeitest du als Programmkoordinator und nicht als Controller in Hagen?
You are a controller, . Why do you work as a program coordinator and not as a controller, in Hagen?

Harold, warum arbeitest du für die Menschen?
Nein, Sabrina. Ich arbeite nicht für die Menschen.

Harold, why do you work for the people?
No, Sabrina. I do not work for the people.

Maria muss noch eine halbe Stunde arbeiten, bevor ihr Arbeitstag zu Ende ist.
Maria has to work another half hour before her work day is over.

Herr Wagner: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Pepe: Hallo. Ich heisse Pepe. Ich bin ein Geschäftsmann und ich arbeite in einem Büro in Solingen.

Mr. Wagner: What is your name? Where do you work?
Pepe: Hello, my name is Pepe. I am a businessman and I work in an office in Solingen.

Warum arbeitest du mit Levi, Natalie?
Why do you work with Levi, Natalie?

Du bist Kreditanalysten. Warum arbeitest du als java-entwickler und nicht als Kreditanalysten in Kiel?
You are a credit analyst. Why do you work as a java developer and not as a credit analyst in Kiel?

Arbeitest du mit Chiara?
Are you working with Chiara?

Du bist Direktorin. Warum arbeitest du als Entwicklerin für mobile Anwendungen und nicht als Direktorin in Mönchengladbach?
You are a director. Why do you work as a mobile application developer and not as a director in Mönchengladbach?

Warum arbeitest du bei, CHRONEXT, und welche Tipps hast du für Neueinsteiger?
Why do you work at CHRONEXT and what tips do you have for newcomers?

Du bist IT-Direktorin. Warum arbeitest du als Verwaltungsangestellte und nicht als IT-Direktorin in Darmstadt?
You are an IT director. Why do you work as an administrative assistant and not as an IT director in Darmstadt?

Herr Ludwig: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Professor Koch: Hallo. Ich heisse Professor Koch. Ich arbeite als Finanzplaner in Mannheim.

Mr. Ludwig: What is your name? Where do you work?
Professor Koch: Hello, my name is Professor Koch. I work as a financial planner, in Mannheim.

Arbeitest du mit, “ExpertLead”?
Do you work with, “ExpertLead”?

Herr Werner: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Frau Voigt: Hallo. Ich heisse Frau Susan Voigt. Ich arbeite als Unternehmensanwältin in Krefeld.

Mr. Werner: What is your name? Where do you work?
Mrs. Voigt: Hello. My name is Ms. Susan Voigt. I work as a corporate lawyer in Krefeld.

Du wohnst in Bochum. Warum arbeitest du in Berlin und nicht in Bochum?
You live in Bochum. Why do you work in Berlin and not in Bochum?

Frau Beck: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Professor Kraus: Hallo. Ich heisse Professor Kraus. Ich arbeite als Social Media Manager in Bremerhaven.

Ms. Beck: What is your name? Where do you work?
Professor Kraus: Hi. My name is Professor Kraus. I work as a social media manager in Bremerhaven.

More Conjugation Examples: Arbeitest du?

Warum arbeitest du bei, Moonfare, und welche Tipps hast du für Neueinsteiger?
Why do you work at, Moonfare, and what tips do you have for newbies?

Arbeitest du jetzt für, “Volocopter”, Judith? Arbeitest du nicht mehr für, “AUTO1-Group”? Was ist passiert?
Do you now work for, “Volocopter”, Judith? Don’t you work for AUTO1-Group anymore? What happened?

Arbeitest du jetzt für, “Signavio”, Cyril? Arbeitest du nicht mehr für, “Bitwala”? Was ist passiert?
Are you working for, “Signavio” now, Cyril? Don’t you work for Bitwala anymore? What happened?

Warum arbeitest du nicht für, Acrolinx, so wie ich?
Why don’t you work for Acrolinx like I do?

Warum arbeitest du mit Helena, Karla?
Why are you working with Helena, Karla?

Herr Neumann: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Hannah: Guten Morgen. Ich heisse Hannah. Ich arbeite in einem Elektronik-Laden in der Nähe von Bonn.

Mr. Neumann: What is your name? Where do you work?
Hannah: Good morning. My name is Hannah. I work in an electronics store near Bonn.

Warum arbeitest du bei, Evotec, und welche Tipps hast du für Neueinsteiger?
Why do you work at Evotec and what tips do you have for newcomers?

Herr Winkler: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Jennifer: Hallo. Ich heisse Jennifer. Ich arbeite als Verwalterin in einem Büro außerhalb von Siegen.

Mr. Winkler: What is your name? Where do you work?
Jennifer: Hello, my name is Jennifer. I work as an administrator in an office outside of Siegen.

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.