O Nouns

German nouns that start with the letter, “O”.

Die Welt der deutschen Nomen mit dem Anfangsbuchstaben O

Die deutsche Sprache besticht durch ihre Vielfalt und ihre reichhaltige Lexik. Dabei nimmt die Kategorie der Nomen einen besonderen Stellenwert ein. Nomen bezeichnen Personen, Gegenstände, Tiere, Konzepte, Zustände oder abstrakte Ideen. Sie bereichern unsere Sprache und ermöglichen es uns, unsere Gedanken und Erfahrungen präzise auszudrücken.

Ein besonderes Merkmal der deutschen Sprache ist die Unterscheidung zwischen Maskulinum (der), Femininum (die) und Neutrum (das) für Nomen. Diese Zuordnung ist nicht immer intuitiv und kann für Lernende eine Herausforderung darstellen. Allerdings ist sie essenziell, um die deutsche Grammatik richtig zu verstehen und korrekte Sätze zu bilden.

Heute wollen wir uns auf die Welt der deutschen Nomen mit dem Anfangsbuchstaben O konzentrieren. Diese Gruppe umfasst eine Vielzahl von Wörtern, die aus verschiedenen Bereichen des Lebens stammen. Einige dieser Nomen sind sehr häufig und alltäglich, während andere eher selten oder sogar archaisch sind.

Zu den bekanntesten und gebräuchlichsten Nomen mit dem Anfangsbuchstaben O gehören:

Der Ort: Ein Ort ist ein geografischer Punkt oder eine Fläche, an der etwas liegt oder geschieht.

Das Obst: Obst ist eine Sammelbezeichnung für Früchte von Bäumen oder Sträuchern.

Der oder das Ozean: Ein Ozean ist ein riesiges Gewässer, das den größten Teil der Erdoberfläche bedeckt.

Die Ordnung: Ordnung ist die Anordnung oder Verteilung von Gegenständen, Personen oder Ereignissen in einer festgelegten oder wünschenswerten Weise.

Das Opfer: Ein Opfer ist eine Person oder Sache, die Schaden oder Nachteil erleidet, insbesondere als Folge eines Verbrechens oder einer Katastrophe.

Die oder das Ohr: Das Ohr ist ein Sinnesorgan, das Schallwellen empfängt und an das Gehirn weiterleitet.

Der oder das Omnibus: Ein Omnibus ist ein großes, mehrsitziges Kraftfahrzeug, das zum Personentransport eingesetzt wird.

Das oder die Oper: Eine Oper ist ein musikalisches Drama, in dem die Handlung durch Gesang und gesprochene Dialoge vorgetragen wird.

Das oder die Original: Ein Original ist ein Werk, eine Kopie oder eine Abschrift, die an authentischen Gegenständen hergestellt wurde.

Der Ordnen: Ordnen ist die Handlung, Gegenstände, Materialien oder Informationen in einer bestimmten Reihenfolge anzuordnen.

Der Ostern: Ostern ist ein christliches Fest, das an die Auferstehung Jesu Christi erinnert.

Diese Beispiele zeigen, dass die deutschen Nomen mit dem Anfangsbuchstaben O eine vielfältige und interessante Gruppe bilden. Sie spiegeln verschiedene Aspekte des Lebens wider und tragen zur reichen Bedeutung der deutschen Sprache bei.

Feminine Substantiv: O

die Obstzucker, die Obstzucker (fruit sugar)
die Ofenheizung, die Ofenheizungen (wood-fired heating)
die Ohranhänger, die Ohranhänger (earring)
die Ohren, die Ohren (ears)
die Ohrfeige, die Ohrfeige (slap)
die Ohrringe, die Ohrringe (earring)
die Oktave, die Oktaven (octave)
die Ölkrise, die Ölkrisen (oil crisis)
die Oma, die Omas (grandmother)

Masculine Substantiv: O

der Obstgarten, die Obstgärten (orchard)
der Obstsaft, die Obstsäfte (fruit juice)
der Obstsalat, die Obstsalate (fruit salad)
der Obststand, die Obststände (fruit stand)
der Obstwein, die Obstweine (fruit wine)
der Ofen, die Öfen (oven)
der Ofenanzünder, der Ofenanzünder (firelighter)
der Ofenbauer, der Ofenbauer (furnace builder)
der Ofenbauer, der Ofenbauer (furnace builder)
der Ofenheerd, die Ofenherde (oven hearth)
der Ofenmeister, der Ofenmeister (furnace master)
der Ofenrohr, die Ofenrohre (furnace pipe)
der Ofenschubladen, die Ofenschubladen (furnace drawer)
der Ofensetzer, der Ofensetzer (bricklayer)
der Ofenzug, die Ofenzüge (furnace draft)
der Offizier, die Offiziere (officer)
der Offiziersklub, die Offiziersklubs (officer’s club)
der Offizierskorps, die Offizierskorps (officer corps)
der Offizierslaufbahn, die Offizierslaufbahnen (officer’s career)
der Offizierspatentantrag, die Offizierspatentanträge (officer’s commission application)
der Offiziersrang, die Offiziersränge (officer’s rank)
der Offiziersschüler, die Offiziersschüler (officer cadet)
der Offiziersschwarm, die Offiziersschwärme (officer’s admirer)
der Offiziersstellvertreter, die Offiziersstellvertreter (second lieutenant)
der Offizierstochter, die Offizierstöchter (officer’s daughter)
der Offiziersunterricht, die Offiziersunterrichte (officer training)
der Offizierswohnraum, die Offizierswohnräume (officer’s quarters)
der Ohrring, die Ohrringe (earring)
der Ohrwurm, die Ohrwürmer (earworm, catchy tune)
der Ölkuchen, die Ölkuchen (oil cake)
der Ölverbrauch, der Ölverbrauch (oil consumption)
der Ölwechsel, die Ölwechsel (oil change)
der Ölwechselintervall, die Ölwechselintervalle (oil change interval)
der Omnibus, die Omnibusse (bus)
der Oort, die Oorte (place, spot)
der Opa, die Opas (grandfather)
der Ordner, die Ordner (file folder)

Neuter Substantiv: O

das Obst, die Obste (fruit)
das Obstbeet, die Obstbeete (fruit patch)
das Obstmesser, die Obstmesser (fruit knife)
das Obstnetz, die Obstnetze (fruit net)
das Obstregal, die Obstregale (fruit rack)
das Obstsieb, die Obstsiebe (fruit sieve)
das Obstständer, die Obstständer (fruit stand)
das Obststück, die Obststücke (piece of fruit)
das Obsttrager, die Obstträger (fruit carrier)
das Obstzentrum, die Obstzentren (fruit center)
das Offizierspatent, die Offizierspatente (officer’s commission)
das Ohrenbetäubende, das Ohrenbetäubenden (deafening, earsplitting)
das Ohrenzeuge, die Ohrenzeugen (eyewitness)
das Oktavband, die Oktavbände (octavo volume)
das Oktavensymbol, die Oktavensymbole (octave symbol)