Ich habe die Musik leiser gemacht

Random German Sentences

Sie machte die Tür hinter sich zu und löschte das Licht.
(She closed the door behind her and turned off the light.)

Wir haben gestern pünktlich Feierabend gemacht und den Abend genossen.
(We finished work on time yesterday and enjoyed the evening.)

Sie macht die Tür hinter sich zu und geht hinaus.
(She closes the door behind her and goes out.)

Ich habe die Musik leiser gemacht, damit niemand gestört wurde.
(I turned the music down so that nobody was bothered.)

Hättest du dein Handy ausgeschaltet, hättest du den Anruf nicht verpasst.
(If you had turned off your phone, you wouldn’t have missed the call.)

Hast du deine Hausaufgaben schon fertig gemacht?
(Have you finished your homework yet?)

Mach dir keine Sorgen, ich mache das schon.
(Don’t worry, I’ll take care of it.)

Wir machen am Wochenende einen Ausflug in die Berge.
(We are going on a trip to the mountains on the weekend.)

Hätten wir immer um 22 Uhr das Licht ausgemacht und wären ins Bett gegangen, hätten wir morgens ausgeschlafener sein können.
(If we had always turned off the lights at 10 p.m. and gone to bed, we could have been more rested in the mornings.)

Hätte man das Licht nicht brennen lassen, wenn niemand im Raum gewesen wäre, hätte man Strom sparen können.
(If you hadn’t left the light on when nobody was in the room, you could have saved electricity.)

Wir machen Urlaub in Italien im nächsten Sommer.
(We are going on vacation to Italy next summer.)

Ich muss noch schnell ein paar Besorgungen machen.
(I need to run some errands quickly.)

Man sollte das Licht nicht brennen lassen, wenn niemand im Raum ist.
(You shouldn’t leave the light on when nobody is in the room.)

Wäre die Tür geschlossen gewesen, wäre es im Raum nicht so kalt.
(If the door had been closed, it wouldn’t be so cold in the room.)

Hätte man den Motor abgestellt, wenn man an einer roten Ampel gestanden hätte, hätte man Benzin sparen können.
(If you had turned off the engine when you were at a red light, you could have saved gas.)

Mach langsam, sonst stolperst du noch!
(Slow down, or you’ll trip!)

Ich habe heute frei und mache mir einen gemütlichen Tag zu Hause.
(I have the day off today and I’m making myself a cozy day at home.)

Man kann die Heizung nachts etwas herunterdrehen und morgens wieder hochdrehen.
(You can turn down the heating a bit at night and turn it back up in the morning.)

Ich habe das Licht angelassen, damit du dich nicht im Dunkeln verirrst.
(I left the light on so you wouldn’t get lost in the dark.)

Man sollte das Licht nicht brennen lassen, wenn niemand im Raum gewesen ist.
(You shouldn’t have left the light on when nobody was in the room.)

Machen wir heute Abend Pizza und schalten danach einen Film an?
(Should we make pizza tonight and watch a movie afterwards?)

Ich muss noch schnell die Wäsche aus der Maschine holen.
(I need to quickly take the laundry out of the machine.)

Hätten wir immer pünktlich Feierabend gemacht, hätten wir den Feierabend mehr genießen können.
(If we had always finished work on time, we could have enjoyed our free time more.)

Hätte sich das Radio nicht automatisch ausgeschaltet, hätte ich die Musik weiterhören können.
(If the radio hadn’t turned off automatically, I could have listened to music longer.)

Hättest du die Kerzen ausgepustet, wäre jetzt kein Brandgeruch in der Luft.
(If you had blown out the candles, there wouldn’t be a burning smell in the air now.)

Ich mache das Licht aus, bevor ich schlafen gehe.
(I turn off the light before I go to sleep.)

Hast du schon dein Handy ausgeschaltet?
(Have you already turned off your phone?)

Wir wären am Wochenende gerne spazieren gegangen und hätten den Kopf ausgeschaltet, wenn das Wetter besser gewesen wäre.
(We would have liked to go for a walk on the weekend and clear our heads if the weather had been better.)

Ich mache mir Sorgen um meine Zukunft.
(I am worried about my future.)

In der Schule machen wir gerade ein Projekt über Nachhaltigkeit.
(At school, we are currently doing a project on sustainability.)

Ich habe den Wecker um 7 Uhr ausgemacht und lange geschlafen.
(I turned off the alarm clock at 7 o’clock and slept for a long time.)

Wir machen immer pünktlich Feierabend und genießen den Feierabend.
(We always finish work on time and enjoy our free time.)

Man kann den Teig abgedeckt gehen lassen, bis er die doppelte Größe erreicht hat.
(You can let the dough rise covered until it doubles in size.)

Hätte man den Motor an der roten Ampel abgestellt, hätte man Benzin sparen können.
(If you had turned off the engine at the red light, you could have saved gas.)

Hättest du die Kerzen ausgepustet, wären sie nicht von alleine heruntergebrannt.
(If you had blown out the candles, they wouldn’t have burned down on their own.)

Man hätte den Motor auch abstellen können, wenn man an einer roten Ampel gestanden hätte, um Sprit zu sparen.
(You could have also turned off the engine when you were at a red light to save gas.)

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.