Beispiele: Atmen

Ich atme tief ein und genieße die frische Luft.
(I breathe in deeply and enjoy the fresh air.)

Das Baby schläft friedlich und atmet ruhig.
(The baby sleeps peacefully and breathes calmly.)

Nach dem Lauf muss ich erst einmal schwer atmen.
(After the run, I have to breathe heavily first.)

Beim Yoga konzentrieren wir uns auf die Atmung.
(In yoga, we focus on our breathing.)

Atmen ist lebenswichtig, denn es versorgt unsere Zellen mit Sauerstoff.
(Breathing is essential, as it supplies our cells with oxygen.)

Sie atmete hektisch, als sie die Treppe hinaufgerannt war.
(She breathed heavily after running up the stairs.)

Unter Wasser kann man nicht atmen, deshalb brauchen Taucher Sauerstoffflaschen.
(You can’t breathe underwater, that’s why divers need oxygen tanks.)

Im stickigen Raum konnte man kaum atmen.
(It was hard to breathe in the stuffy room.)

Sie hielt den Atem an, als sie den Horrorfilm schaute.
(She held her breath while watching the horror movie.)

Ein gesunder Mensch atmet etwa 15 bis 20 Mal pro Minute.
(A healthy person breathes about 15 to 20 times per minute.)

Tiefen Atemübungen können helfen, Stress abzubauen.
(Deep breathing exercises can help reduce stress.)

Beim Sport ist die richtige Atmung wichtig, um genug Sauerstoff aufzunehmen.
(Proper breathing is important during exercise to take in enough oxygen.)

Wenn man krank ist, kann die Atmung schwerfallen.
(When you’re sick, it can be difficult to breathe.)

Luftverschmutzung kann Atemprobleme verursachen.
(Air pollution can cause respiratory problems.)

Asthmatiker haben Schwierigkeiten beim Atmen.
(Asthmatics have difficulty breathing.)

Mit der richtigen Atemtechnik kann man beim Singen seine Stimme verbessern.
(With the right breathing technique, you can improve your voice while singing.)

Manche Meditationstechniken konzentrieren sich auf die Beobachtung der Atmung.
(Some meditation techniques focus on observing your breath.)

Ein Seufzer ist ein tiefes Ausatmen, das oft Traurigkeit oder Müdigkeit ausdrückt.
(A sigh is a deep exhalation that often expresses sadness or tiredness.)

Gähnen ist ein unwillkürliches Einatmen, das Müdigkeit signalisiert.
(Yawning is an involuntary inhalation that signals tiredness.)

Lachen ist gut für die Gesundheit, weil es die Atmung anregt.
(Laughing is good for your health because it stimulates your breathing.)

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.