Ich kehre jeden Tag den Boden.

Ich kehre jeden Tag den Boden.
(I sweep the floor every day.)

Hast du Lust, mir beim Kehren zu helfen?
(Would you like to help me sweep?)

Kehrst du mir bitte das Salz weg?
(Could you please sweep away the salt for me?)

Er kehrt den Schnee vom Gehweg.
(He sweeps the snow off the sidewalk.)

Sie kehrte die Blätter im Garten zusammen.
(She raked the leaves together in the garden.)

Sie kehrt den Müll sorgfältig in den Beutel.
(She carefully sweeps the trash into the bag.)

Sie kehrte den Schnee von der Veranda.
(She swept the snow off the porch.)

Wir kehren nach einer langen Reise nach Hause zurück.
(We are returning home after a long journey.)

Sie kehren jeden Samstag den Garten.
(They sweep the garden every Saturday.)

Ich kehre jeden Tag den Boden.
(I sweep the floor every day.)

Kehren ist eine einfache Aufgabe, aber sie kann mühsam sein.
(Sweeping is a simple task, but it can be tiring.)

Ich kehre jeden Tag den Boden.
(I sweep the floor every day.)

Hast du schon gekehrt?
(Have you swept already?)

Kehrst du mit einem Besen oder mit einem Kehrschaufel?
(Do you sweep with a broom or a dustpan?)

Ich glaube, der Staubsauger ist kaputt, ich muss wohl kehren.
(I think the vacuum cleaner is broken, I guess I have to sweep.)

Wir kehren auch die Terrasse im Sommer.
(We also sweep the terrace in the summer.)

Der Wind kehrt den Sand auf der Straße.
(The wind blows the sand on the street.)

Er kehrt am liebsten mit einem Handfeger.
(He prefers to sweep with a hand sweeper.)

Der Sturm kehrte Bäume um.
(The storm knocked over trees.)

Ich habe den Staub von den Regalen gekehrt.
(I have swept the dust from the shelves.)

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.