Widerstand am Rande der Welt

In den Ruinen des ausgebrannten Polizeipostens, dem letzten Zufluchtsort vor der außerirdischen Horde, arbeiteten Jana und Martina fieberhaft. Doch die Zeit lief ab. Würden sie es schaffen, sich zu verteidigen und zu überleben?

Eine Deutsch als Fremdsprache Kurzgeschichte

In den Ruinen eines ausgebrannten Polizeipostens, der letzte Zufluchtsort vor der außerirdischen Horde, fanden sich zwei Zivilistinnen, Jana und Martina, zusammen mit einer Elite-Polizeieinheit. Jana, eine Mechanikerin mit ölverschmierten Händen, arbeitete fieberhaft an einem alten Funkgerät. Martina, eine Ärztin, deren Kittel längst seine ursprüngliche Farbe verloren hatte, versorgte die Verletzten.

“Wir müssen etwas tun,” sagte Jana entschlossen. “Wir können nicht einfach warten, bis sie uns finden.”

Martina nickte, während sie einen Verband anlegte. “Ja, wir müssen tun, was wir können, um zu überleben.”

Die Frauen und die Polizeieinheit waren die letzten Hoffnungsträger in einer Welt, die kurz vor dem Untergang stand. Sie taten alles, um sich gegen die Bedrohung zu wehren und ein Zeichen des Widerstands zu setzen.

Hier ist eine Liste mit Beispielen, wie man das Verb “tun” verwenden kann:

  • Jana muss etwas tun, um das Funkgerät zu reparieren.
    (Jana has to do something to fix the radio.)
  • Martina will tun, was sie kann, um zu helfen.
    (Martina wants to do what she can to help.)
  • Wir tun unser Bestes, um zu überleben.
    (We are doing our best to survive.)
  • Du solltest tun, was sicher ist.
    (You should do what is safe.)
  • Er tut, was notwendig ist, um die Gruppe zu schützen.
    (He does what is necessary to protect the group.)
  • Sie tun alles, um die Kinder zu beruhigen.
    (They are doing everything to calm the children.)
  • Ich werde tun, was ich kann, um Nahrung zu finden.
    (I will do what I can to find food.)
  • Kannst du bitte etwas zu essen tun?
    (Can you please do something about food?)
  • Man muss tun, was man kann, in diesen Zeiten.
    (One must do what one can in these times.)
  • Sollten wir nicht mehr tun, um Hilfe zu rufen?
    (Shouldn’t we do more to call for help?)
  • Sie hat getan, was sie konnte, aber es war nicht genug.
    (She did what she could, but it wasn’t enough.)


If you have any further questions or need additional examples, feel free to Leave a Reply in the comments section. 🙂

Wenn Sie weitere Fragen haben oder zusätzliche Beispiele benötigen, können Sie uns gerne eine Antwort hinterlassen!


Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.