Die Lehren der Ehrlichkeit

Thomas lügt: Teil 6

Thomas’ Kollegen stehen vor den Trümmern seines Fehlers. Werden sie die Lektion der Ehrlichkeit annehmen und ein neues Kapitel der Transparenz aufschlagen?

Eine Deutsch als Fremdsprache Kurzgeschichte

In dem Konferenzraum von Thomas’ ehemaligem Arbeitsplatz herrschte eine angespannte Stimmung. Ingo, Uwe und der Chef des Teams, Herr Becker, saßen zusammen, um die jüngsten Ereignisse zu besprechen.

Ingo: “Ich verstehe nicht, warum Thomas gefeuert wurde. Er hat doch den Fehler korrigiert.”
Uwe: “Ja, aber er hat einen ganzen Tag gewartet, bevor er es uns gesagt hat. Das hätte uns fast das ganze Projekt gekostet.”
Herr Becker: “Genau das ist der Punkt. Es geht nicht um den Fehler selbst, sondern um das Vertrauen. Wenn das Projekt live gewesen wäre, hätte es unsere Firma ruinieren können.”

Die drei nickten, ein stilles Einverständnis zwischen ihnen.

Herr Becker: “Wir müssen aus dieser Situation lernen. Ehrlichkeit muss sofort erfolgen, nicht erst, wenn man den Mut dazu findet.”
Ingo: “Das ist eine harte Lektion. Aber ich denke, es wird uns als Team stärker machen.”
Uwe: “Richtig. Unsere neuen Ziele sollten Transparenz und sofortige Kommunikation bei Problemen beinhalten.”

Das Team verließ das Meeting mit einem neuen Verständnis für die Bedeutung von Vertrauen und Offenheit in ihrer Arbeit.



If you have any further questions or need additional examples, feel free to Leave a Reply in the comments section. 🙂

Wenn Sie weitere Fragen haben oder zusätzliche Beispiele benötigen, können Sie uns gerne eine Antwort hinterlassen!


Alle Personen und Ereignisse in diesem Werk sind fiktiv. Ähnlichkeiten mit realen, lebenden oder verstorbenen Personen oder tatsächlichen Ereignissen sind rein zufällig.

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.