Conjugation Arbeiten: Ich arbeite!

arbeiten = to work (conjugation)

Deutsch als Fremdsprache (DaF)

arbeitet · arbeitete · hat gearbeitet

Konjugation Verb arbeiten auf Deutsch und Englisch: Present, Imperfect, Perfect, Future, Imperative, Infinitive. (Conjugation of Arbeiten) Definition und die Übersetzung im Kontext von arbeiten. (Definition and translation in the context of work.) arbeiten, arbeite, arbeitest, arbeitet

regular · haben


Conjugation of Arbeiten: Examples of Present (Tense)

Arbeitest du noch, oder stresst du dich schon, Tilda?
Are you still working or are you already stressing, Tilda?

Arbeitet Mike in der Küche?
Is Mike working in the kitchen.

Nein, ich arbeite in der Küche.
No, I am working in the kitchen.

Wo arbeitet Emma heute?
Where is Emma working today?

Schläfst du schon oder arbeitest du noch, Uwe?
Are you already sleeping or still working, Uwe?

Heute arbeitet Emma am Auto.
Today Emma is working on the car.

Arbeitest du mit Malte wieder? Warum?
Are you working with Malte again? Why?
Conjugation: Present - arbeiten (to work)
POVGerman (singular)English (singular)
1sg.Ich arbeite.I work.
2sg.Du arbeitest. (informal)
Sie arbeiten. (formal)
You work.
You work.
3sg.Er arbeitet.
Sie arbeitet.
Es arbeitet.
He works.
She works.
It works.
POVGerman (plural)English (plural)
1pl.Wir arbeiten.We work.
2pl.Ihr arbeitet. (informal)
Sie arbeiten. (formal)
You (all) work.
You (all) work.
3pl.Sie arbeiten.They work.

Conjugation of Arbeiten: Examples of Imperfect (Tense)

Mike arbeitete bei einer Baufirma in Chicago.
Mike worked for a construction company in Chicago.

Damals haben wir immer Seite an Seite am Fließband gearbeitet.
Back then we always worked side by side on the assembly line.

Du arbeitetest auf dem Feld!
You worked in the field!

Du arbeitetest für die Mafia, nicht für die Stadt.
You worked for the mafia, not for the city.
Conjugation: Imperfect - arbeiten (to work)
German (singular)English (singular)
Ich arbeitete.I worked.
Du arbeitetest.You worked. (informal)
Er arbeitete.
Sie arbeitete.
Es arbeitete.
Se worked.
She worked.
It worked.
German (plural)English (plural)
Wir arbeiteten.We worked.
Ihr arbeitetet.You (all) worked.
Sie arbeiteten.
Sie arbeiteten
You worked. (formal)
They worked.

Conjugation of Arbeiten: Examples of Perfect (Tense)

I have worked for the Post Office.
Ich habe für die Post gearbeitet.

In der Vergangenheit habe ich für die Post gearbeitet.
In the past, I have worked for the Post Office.

Emma hat für viele verschiedene Unternehmen gearbeitet.
Emma has worked for many different companies.

Sven hat in seinem Leben härter gearbeitet als jetzt.
Sven has worked harder jobs in his life than the job he has now.
Conjugation: Perfect - arbeiten (to work)
German (singular)English (singular)
Ich habe gearbeitet.I have worked.
Du habe gearbeitet.You have worked. (informal)
Er hat gearbeitet.
Sie hat gearbeitet.
Es hat gearbeitet.
He has worked.
She has worked.
It has worked.
German (plural)English (plural)
Wir haben gearbeitet.We have worked.
Ihr habt gearbeitet.You (all) have worked.
Sie haben gearbeitet.
Sie haben gearbeitet.
You have worked. (formal)
They have worked.

Conjugation of Arbeiten: Examples of Future (Tense)

Eines Tages werde ich für mich arbeiten.
Someday I will work for myself.

Du wirst arbeiten, stimmt's?
You will work, right?

Er wird arbeiten und bleibt bei uns.
He will work and will stay with us.
Conjugation: Future - arbeiten (to work)
German (singular)English (singular)
Ich werde arbeiten.I will work.
Du wirst arbeiten.You will work. (informal)
Er wird arbeiten.
Sie wird arbeiten.
Es wird arbeiten.
He will work.
She will work.
It will work.
German (plural)English (plural)
Wir werden arbeiten.We will work.
Ihr werdet arbeiten.You (all) will work.
Sie werden arbeiten.
Sie werden arbeiten.
You will work. (formal)
They will work.

Conjugation of Arbeiten: Examples of Imperative (Tense)

Arbeiten Sie nicht mit der automatischen Verrechnung.
Do not work with automatic billing.

Arbeiten Sie nicht alleine am System.
Do not work on the system alone.

Arbeiten Sie nicht für diese Lady.
Don't work for this lady.

Arbeiten Sie nicht zu hart, Schütze.
Don't work too hard, darling.

Arbeiten Sie nicht zu lange.
Don't work too long.

Arbeiten Sie nicht zu viel, klar?
Don't you work too much, sure?

Conjugation of Arbeiten: Examples of Infinitive (Tense)

Ich versuche da oben zu arbeiten.
I'm trying to work up there.

Magie muss nicht kompliziert zu arbeiten.
Magic doesn't have to work complicated.

Es ist interessanter so zu arbeiten.
It's more interesting to work like this.

Level 1.1 [1a]
arbeiten - to work: DaF Books vocabulary list
arbeiten (to work) – DaF Books Vocabulary List Level: 1b

More Conjugation Examples: Ich arbeite als…

Ich arbeite an meinem Abschluss in Somnologie an einer Universität in Jena.
I am working on my degree in somnology at a university in Jena, Germany.

Douglas: Wo arbeitest du, Logan?
Logan: Douglas, ich arbeite in Siegen in einem Geschäft für Parfüm immer dienstags und mittwochs.

Douglas: Where do you work, Logan?
Logan: Douglas, I work in Siegen in a store for perfume always on Tuesdays and Wednesdays.

Ich arbeite an meinem Abschluss in Eskapologie an einer Universität in Speyer.
I am working on my degree in escapology at a university in Speyer.

Hast du wirklich gekündigt? Warum arbeitest du nicht mehr für Zalando?
Did you really quit? Why don’t you work for Zalando anymore?

More Conjugation Examples: Ich arbeite als…

Herr Neumann: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Lia: Guten Tag. Ich heisse Lia. Ich arbeite sechsmal in der Woche vormittags in einem Büro außerhalb von Magdeburg.

Mr. Neumann: What is your name? Where do you work?
Lia: Good morning. My name is Lia. I work six mornings a week in an office outside Magdeburg.

Warum arbeitest du nicht mit Malte draußen?
Why don’t you work with Malte outside?

Herr Groß: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Elisa: Guten Morgen. Ich heisse Elisa. Ich arbeite in einem Geschäft für Musikinstrumente in der Nähe von Erlangen.

Mr. Groß: What is your name? Where do you work?
Elisa: Good morning. My name is Elisa. I work in a store for musical instruments near Erlangen.

Christine muss noch eine halbe Stunde arbeiten, bevor ihr Arbeitstag zu Ende ist.
Christine has to work another half hour before her workday is over.

Du bist Einkaufsleiter, . Warum arbeitest du als Entwickler für mobile Anwendungen und nicht als Einkaufsleiter in Bottrop?
You are a purchasing manager, . Why are you working as a mobile application developer and not as a purchasing manager, in Bottrop?

Du bist Präsident. Warum arbeitest du als Ein er Betriebsleiter und nicht als Präsident in Braunschweig?
You are president. Why are you working as a plant manager and not as president in Brunswick?

Herr Haas: Wo arbeitest du jetzt, Julie?
Julie: Danke, dass Sie gefragt haben, Herr Haas. Von Beruf bin ich eigentlich Helpdesk-Koordinatorin, aber arbeite ich zur Stunde als Leiterin eines Logistikteams in Siegen.

Mr. Haas: Where are you working now, Julie?
Julie: Thank you for asking, Mr. Haas. By profession I’m actually a helpdesk coordinator, but I’m currently working as the head of a logistics team in Siegen.

Herr Hahn: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Christine: Hallo. Ich heisse Christine. Ich arbeite als Direktorin für strategische Kommunikation in einem Büro außerhalb von Wiesbaden.

Mr. Hahn: What is your name? Where do you work?
Christine: Hello. My name is Christine. I work as Director of Strategic Communications in an office outside Wiesbaden.

Wo arbeitest du jetzt, Sophie?
Ich arbeite jetzt in einer Bank in Köln.

Where are you working now, Sophie?
I now work in a bank in Cologne.

Frau Ziegler: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Professorin Schmidt: Hallo. Ich heisse Professorin Jackia Schmidt. Ich arbeite als Wirtschaftsprüferin in Saarbrücken.

Mrs. Ziegler: What is your name? Where do you work?
Professor Schmidt: Hello. My name is Professor Jackia Schmidt. I work as an auditor in Saarbrücken.

Julie muss noch 45 Minuten arbeiten, bevor ihr Arbeitstag zu Ende ist.
Julie still has 45 minutes to work before her workday is over.

More Conjugation Examples: Ich arbeite als…

Arbeitest du mit, “Medigo”?
Are you working with, “Medigo”?

Florent, warum arbeitest du für den Sozialdienst?
Nein, Chloé. Ich arbeite nicht für den Sozialdienst.

Florent, why do you work for social services?
No, Chloé. I don’t work for social services.

Arbeitest du mit Lea?
Are you working with Lea?

Warum arbeitest du nicht mit Emma draußen?
Why don’t you work with Emma outside?

Mike, warum arbeitest du in dieser Absteige?
Nein, Océane. Ich arbeite nicht in dieser Absteige.

Mike, why do you work in this flophouse?
No, Océane. I don’t work in this flophouse.

Warum arbeitest du am besten Universität der Welt, University of Tübingen?
Why are you working at the best university in the world, University of Tübingen?

Warum arbeitest du mit Kevin, Melina?
Why are you working with Kevin, Melina?

Warum arbeitest du nicht bei, “Inne”?
Why don’t you work at, “Inne”?

Constantin, warum arbeitest du für die Menschen?
Nein, Alina. Ich arbeite nicht für die Menschen.

Constantin, why do you work for the people?
No, Alina. I do not work for the people.

Arbeitest du jetzt für, “Camunda”, Thea? Arbeitest du nicht mehr für, “AnyDesk”? Was ist passiert?
Do you work for Camunda now, Thea? Don’t you work for AnyDesk anymore? What happened?

Wo arbeiten Sie, Herr Winkler? Frau Winkler, ich arbeite sechs Tage pro Woche und mixe Cocktails (normalerweise Atlass, Caipirinhas, und Lime Royales) in Sunray Bar in Hagen drüben am Krummen Weg.
Where do you work, Mr. Winkler? Ms. Winkler, I work six days a week mixing cocktails (usually Atlass, Caipirinhas, and Lime Royales) at Sunray Bar in Hagen over on Krummen Weg.

Herr Sommer: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Anton: Guten Tag. Ich heisse Anton. Ich arbeite sechsmal in der Woche vormittags in einem Büro außerhalb von Lübeck.

Mr. Sommer: What is your name? Where do you work?
Anton: Good day. My name is Anton. I work six mornings a week in an office outside Lübeck.

Herr Lehmann: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Sophia: Hallo. Ich heisse Sophia. Ich bin ein Geschäftsmann und ich arbeite in einem Büro in Krefeld.

Mr. Lehmann: What is your name? Where do you work?
Sophia: Hello. My name is Sophia. I am a businessman and I work in an office in Krefeld.

Arbeitest du mit Clémence?
Do you work with Clémence?

Warum arbeitest du gerne bei Joblift?
Why do you like working at Joblift?

Frau Herrmann: Wo arbeitest du jetzt, Abigail?
Abigail: Danke, dass Sie gefragt haben, Frau Herrmann. Von Beruf bin ich eigentlich Sekretärin, aber arbeite ich jetzt als Produktionsplanerin in Solingen.

Mrs. Herrmann: Where are you working now, Abigail?
Abigail: Thank you for asking, Ms. Herrmann. By profession I am actually a secretary, but I now work as a production planner in Solingen.

Wo arbeitest du jetzt, Carlo?
Ich arbeite jetzt in einer Schiffswerft in Herne.

Where are you working now, Carlo?
I now work in a shipyard in Herne.

More Conjugation Examples: Ich arbeite als…

Ich arbeite mittwochs, freitags und samstags in einem Geschäft für Babymöbel außerhalb von Nürnberg.
I work Wednesdays, Fridays and Saturdays in a baby furniture store outside of Nuremberg.

Hast du wirklich gekündigt? Warum arbeitest du nicht mehr für Tourlane?
Did you really quit? Why aren’t you working for Tourlane anymore?

More Conjugation Examples: Ich arbeite als…

Herr Neumann: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Lia: Guten Tag. Ich heisse Lia. Ich arbeite sechsmal in der Woche vormittags in einem Büro außerhalb von Magdeburg.

Mr. Neumann: What is your name? Where do you work?
Lia: Good morning. My name is Lia. I work six mornings a week in an office outside Magdeburg.

John, musst du wieder dieses Wochenende in Koblenz arbeiten?
Nein, Michelle. Dieses Wochenende arbeite ich in einem extrem giftigen Arbeitsplatz in Solingen

John, do you have to work again this weekend in Koblenz?
No, Michelle. This weekend I’m working in an extremely toxic workplace in Solingen, Germany

Herr Dietrich: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Professor Vogel: Hallo. Ich heisse Professor Vogel. Ich arbeite als zweisprachiger Kundendienstmitarbeiter in Heilbronn.

Mr. Dietrich: What is your name? Where do you work?
Professor Vogel: Hello. My name is Professor Vogel. I work as a bilingual customer service representative in Heilbronn.

Du wohnst in Hamm. Warum arbeitest du in Augsburg und nicht in Hamm?
You live in Hamm. Why are you working in Augsburg and not in Hamm?

Wo arbeiten Sie, Frau Wagner? Frau Wagner, ich arbeite drei Tage pro Woche und mixe Cocktails (normalerweise Mexican Sunsets, Pink Pussycats, und Vodka Gimlets) in Rale Bar in Paderborn drüben in der Blauen Allee.
Where do you work, Ms. Wagner? Ms. Wagner, I work three days a week mixing cocktails (usually Mexican Sunsets, Pink Pussycats, and Vodka Gimlets) at Rale Bar in Paderborn over on Blaue Allee.

Frau Schreiber: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Frau Koch: Hallo. Ich heisse Frau Susan Koch. Ich arbeite als Unternehmensanwältin in Bremerhaven.

Ms. Schreiber: What is your name? Where do you work?
Mrs. Koch: Hello. My name is Mrs. Susan Koch. I work as a corporate lawyer in Bremerhaven.

Roger muss noch 30 Minuten arbeiten, bevor er Feierabend hat.
Roger has to work for another 30 minutes before he gets off work.

Herr Herrmann: Wo arbeitest du jetzt, Karen?
Karen: Danke, dass Sie gefragt haben, Herr Herrmann. Von Beruf bin ich eigentlich Vorgesetzte, aber arbeite ich soeben als Unternehmensanwältin in Hamm.

Mr. Herrmann: Where are you working now, Karen?
Karen: Thank you for asking, Mr. Herrmann. By profession I am actually a supervisor, but I am currently working as a corporate lawyer in Hamm.

Frau Schröder: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Professor Roth: Hallo. Ich heisse Professor Roth. Ich arbeite als Kundendienstmitarbeiter in Hamm.

Mrs. Schröder: What is your name? Where do you work?
Professor Roth: Hello, my name is Professor Roth. I work as a customer service representative in Hamm.

Hast du wirklich gekündigt? Warum arbeitest du nicht mehr für Huuuge Games?
Did you really quit? Why don’t you work for Huuuge Games anymore?

More Conjugation Examples: Ich arbeite als…

Herr Neumann: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Lia: Guten Tag. Ich heisse Lia. Ich arbeite sechsmal in der Woche vormittags in einem Büro außerhalb von Magdeburg.

Mr. Neumann: What is your name? Where do you work?
Lia: Good morning. My name is Lia. I work six mornings a week in an office outside Magdeburg.

Warum arbeitest du bei, Zeotap, und welche Tipps hast du für Neueinsteiger?
Why do you work at, Zeotap, and what tips do you have for newcomers?

Warum arbeitest du nicht bei, “Signavio”?
Why don’t you work at Signavio?

Du wohnst in Dresden. Warum arbeitest du in Erfurt und nicht in Dresden?
You live in Dresden. Why are you working in Erfurt and not in Dresden?

Frau Schäfer: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Felix: Hallo. Ich heisse Felix. Ich bin ein Geschäftsmann und ich arbeite in einem Büro in Leipzig.

Ms. Schäfer: What is your name? Where do you work?
Felix: Hello. My name is Felix. I am a businessman and I work in an office in Leipzig.

Ich arbeite dienstags, freitags und samstags in einem Computergeschäft außerhalb von München.
I work Tuesdays, Fridays and Saturdays in a computer store outside of Munich.

Hast du wirklich gekündigt? Warum arbeitest du nicht mehr für Huuuge Games?
Did you really quit? Why don’t you work for Huuuge Games anymore?

More Conjugation Examples: Ich arbeite als…

Herr Neumann: Wie heissen Sie? Wo arbeiten Sie?
Lia: Guten Tag. Ich heisse Lia. Ich arbeite sechsmal in der Woche vormittags in einem Büro außerhalb von Magdeburg.

Mr. Neumann: What is your name? Where do you work?
Lia: Good morning. My name is Lia. I work six mornings a week in an office outside Magdeburg.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.